Erst wenn wir erkennen, dass wir wie
eine Raupe danach streben sollten ein Schmetterling
werden zu wollen, können wir in der Sonne fliegen.

Schamanische Sterbebegleitung in Zittau und der Oberlausitz

Fragen auch Sie sich manchmal, was passiert, wenn man stirbt? Glauben Sie an ein Leben nach dem Tod oder betrachten Sie den Tod als das ultimative Ende? Ich gehöre zu den Menschen, die keine Angst vor dem Sterben haben. Die Regeln und Erwartungen der Gesellschaft machen mir mehr Sorgen als der Tod selbst.

Die Suche nach bedingungsloser Liebe

Warum ist das so? Ich habe nicht vergessen, woher ich komme. Das Gefühl bedingungsloser Liebe, das mich umgab, bevor ich geboren wurde, ist stets in meinem Bewusstsein präsent. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich dorthin zurückkehre, wenn meine Aufgaben in diesem Leben erfüllt sind. Daher fürchte ich das Sterben nicht. Es war eine Herausforderung, dieses Leben in all seinen Facetten zu lieben, während ich täglich das Gefühl der bedingungslosen Liebe vermisste. Doch je weiter ich den Weg des Lebens gehe, desto klarer wird mir meine Aufgabe: Die bedingungslose Liebe hier in dieser Welt zu finden.

Der Weg der spirituellen Begleitung

Was hat das mit spiritueller und schamanischer Sterbebegleitung in Zittau und der Oberlausitz zu tun? Ich lade Sie ein, mich auf diesem Weg zu begleiten, um meine Sichtweise auf das Leben und den Tod zu erfahren. Ich betrachte das Leben als eine Reise voller Aufgaben und Herausforderungen, die wir aufgrund unserer selbst gesteckten Ziele und unseres gewählten Lebensweges bewältigen müssen. Die Wenigsten von uns kennen ihre eigens gesteckten Lebensziele. Doch eines ist sicher: Wenn wir sie erreicht haben, werden wir unseren Körper, den wir für diese Lebensreise erhalten haben, wieder verlassen und ins Licht der bedingungslosen Liebe eintauchen.

Die Kraft des Geistes und des Willens

Der Mensch ist ein erstaunliches Geschöpf. Mit seinem Geist, seiner Intuition und seinem Willen kann er alles erreichen, was er sich vornimmt. Leider haben nur Wenige gelernt, diese Fähigkeiten optimal zu nutzen. Daher führen viele ein Leben im Müssen statt im Wollen. Viele werden von den Ansprüchen der Gesellschaft getrieben. Doch mit zunehmendem Alter stellen wir uns immer öfter die Frage nach dem Warum, dem Sinn und vielem mehr. Besonders in Momenten der Krankheit beginnen wir, uns Gedanken über das Sterben zu machen. Doch die Angst hält uns davon ab, diese Gedanken zu teilen. Kaum ein Gedanke über das Sterben kommt über unsere Lippen. Wir wollen niemanden verletzen, niemandem Angst machen. Und dann kommt der Moment, den niemand erwartet und dennoch wissen wir alle, dass er unausweichlich ist. Trauer, Hilflosigkeit, Hoffnungslosigkeit, Machtlosigkeit, Angst und Überforderung überfluten die Zurückgebliebenen. Wer möchte dies seinen Lieben wirklich antun? Möchten Sie die Erde so verlassen?

Ein anderer möglicher Weg

Ich zeige Ihnen gerne einen anderen möglichen Weg. Einen Weg des Friedens, der Hoffnung und Freude. Wenn Sie bereit sind, diesen Weg zu gehen, bin ich bereit, Sie über den Abschied von Ihrem Körper hinauszubegleiten. Gerne führe ich Sie auf einem einmaligen Weg des Abschieds von dieser Reise auf der Erde. Ich begleite Sie nicht nur spirituell, empathisch und schamanisch, sondern auch ganz praktisch. Ich stehe Ihnen umfassend zur Seite, damit der Tag des Abschieds zu einem Tag wird, an dem Sie in das Licht der bedingungslosen Liebe eintauchen können.

Der spirituelle Weg des Schamanismus

Um den Weg zur bedingungslosen Liebe zu finden, musste ich mich mit meinem Inneren, meiner Seele und dem spirituellen Pfad beschäftigen. Der schamanische Weg half mir, dem Ruf meiner Seele immer mehr zu folgen. Er ist eine uralte Praxis, die sich auf die Verbindung zwischen Mensch und Natur konzentriert. Schamanische Sterbebegleitung ist eine Erweiterung dieses Ansatzes, die den Übergang von einem Leben zum nächsten unterstützt.

Begleitung durch den Übergang

In Zittau und der Oberlausitz biete ich eine einfühlsame und umfassende schamanische Sterbebegleitung an. Ich verstehe die Bedeutung dieses Übergangs und bin hier, um Ihnen in dieser schwierigen Zeit beizustehen. Meine Erfahrung als Schamane befähigt mich, einfühlsam, respektvoll und unterstützend zu sein und Sie auf Ihrem Weg mit Mitgefühl und Hingabe zu begleiten.

Ein neues Abenteuer beginnt

Der Tod ist nur der Anfang eines neuen Abenteuers. Wenn ich mich mit Liebe und Verständnis darauf vorbereite, kann ich diesen Übergang als eine Reise ins Licht betrachten, wo ich mich mit meiner wahren Natur und der bedingungslosen Liebe vereinen kann. Lassen Sie uns gemeinsam diesen Weg gehen und den Übergang in ein neues Leben als eine Reise der Liebe und des Friedens erleben.

Leben ist Sterben und Sterben ist Leben.

Nehmen Sie Kontakt auf

Ich würde mich sehr freuen, die Gelegenheit zu haben, Sie näher kennenzulernen. Sie können mich über das Kontaktformular auf dieser Website, telefonisch oder persönlich erreichen. Ich freue mich auf unser Treffen!

    03583 / 7964522

    Rechtliche Hinweise

    Bei den angebotenen energetischen Behandlungen handelt es sich weder um medizinische, noch um psychologische Behandlungen. Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung und ersetzt keine ärztliche, medizinische oder psychotherapeutische Betreuung.

    Alle Preise sind Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung lt. § 19 des UStG.