Trauerarbeit

Jeder von uns wird irgendwann in seinem Leben mit dem Thema Tod konfrontiert. Irgendwann müssen wir Abschied nehmen von unseren Eltern, Ehegatte, Geschwistern, Freunden oder auch Kindern. Nie ist der Zeitpunkt passend und richtig. Selbst wenn wir wissen, dass auf Grund einer längeren Krankheit oder dem Alter, ein geliebter Mensch uns verlassen wird, kommt es trotzallem plötzlich und unerwartet.

Egal was wir tun oder auch nicht tun, eines ist gewiss, wir können es nicht ändern. Wenn die Stunde geschlagen hat, in der eine Seele zurückgerufen wird, nach Hause in das ewige Licht der Liebe, müssen wir es hinnehmen. Und auch wenn wir uns in dieser Zeit oftmals machtlos, allein, hilflos und verloren fühlen, sind wir es nicht wirklich. Es gibt Möglichkeiten diesen Tod, diese Tragödie, dieses Schicksal als einen persönlichen Neuanfang zu gestalten. Genau wie ein Samenkorn in der Erde vergraben wird und sterben muss, um wieder neue reiche Frucht hervorzubringen, können wir durch diese Situation wachsen und neue bis dahin verborgene Seiten in uns hervorbringen, die unser Leben noch reicher und wertvoller machen. Wir können lernen das Unausweichliche, das Unabänderbare als Chance zu sehen, und unsere Lieben nicht mit einer ewigen lähmenden Trauer gehen zu lassen, sondern in dem Wissen, dass es gut war, dass wir sie kennenlernen durften. Dass es gut war, dass wir ein Stück unseres Weges an Ihrer Seite gehen durften und sie nun heimgekehrt sind in das ewige Licht, in dem die reine und bedinungslose Liebe existiert.  Ich möchte Ihnen die Hand reichen und Sie mit Trauerreden, Gesprächen und Heilsitzungen auf diesem Weg unterstützen.

Sie sind nur so lange allein wie Sie es auch wollen.

Trauerreden

Wenn wir diese Welt verlassen ist es vor allem für die Zurückgebliebenen schwer mit dieser Situation umzugehen. Daher sehe ich es als sehr wichtigen Schritt auf dem Weg der Trauerarbeit, während einer Trauerfeier noch einmal auf das Leben des Verstorbenen zurück zu blicken und sich ein Bild zu malen über das was uns als Hinterbliebene bleibt. Uns vor Augen zu führen was wir in unserem Herzen bewahren wollen und was wir aus den gemeinsamen Erlebnissen als kraftbringend in Erinnerung behalten wollen.

Die Kosten für eine Trauerrede mit folgendem Inhalt belaufen sich auf einen Pauschalpreis von 300 €.

Inhalt Dauer 
Erstgespräch (in meinen Praxisräumen) 1  h
Trauerrede verfassen 2 – 4 h
Trauerfeier (vortragen der Rede und Begleitung zur Beisetzung) ca. 3/4 h

Individuelle Wünsche

Gern erfülle ich Ihnen auch individuelle Wünsche, die über den o.g. Pauschalpreis darüber hinaus gehen. Dazu gehören z.B ein Erstgespräch das länger als 1 h dauert, oder bei Ihnen zu Hause statt findet, weitere Termine mit anderen Trauernden, eine umfassendes Recherche nach speziellen Informationen oder Telefonate mit weiteren Hinterbliebenen.

Die gewünschten Zusatzarbeiten werden natürlich im Vorfeld besprochen.

Da jeder Mensch einzigartig ist, ist auch jede Trauerrede einmalig und speziell für diese Person erarbeitet. Dafür benötige ich Ihre Mithilfe. Daher bringen Sie bitte zum Erstgespräch ein Foto, auf dem ich die Augen erkennen kann, mit.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich und wir werden gemeinsam eine individuelle Lösung für Ihre Trauerfeier und Ihre finanziellen Möglichkeiten finden.

Rechtlicher Hinweis
Bei den angebotenen energetischen Behandlungen handelt es sich weder um medizinische, noch um psychologische Behandlungen. Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung und ersetzt keine ärztliche, medizinische oder psychotherapeutische Betreuung.

Alle Preise sind Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung lt. § 19 des UStG.

© Copyright 2017 by thewhiteshape.de - Impressum